Kundeninfo: Massnahmen Coronavirus 18. März 2020

 

Geschätzte Kundschaft

Aufgrund der durch das Coronavirus ausserordentlichen Lage gemäss Bundesrat möchten wir Sie gerne über unsere Massnahmen zum Schutz unserer Belegschaft sowie zur Sicherstellung unseres Betriebs informieren.

Bei all diesen Massnahmen geht es immer darum, die besonders gefährdeten Personen in unserer Gesellschaft zu schützen.

Wir haben strikte Hygienemassnahmen sowie das konsequente „Social Distancing“ eingeführt. Sämtliche Mitarbeiter der Risikogruppen arbeiten von zu Hause aus. Zudem ermöglichen wir allen anderen Mitarbeitenden, wo möglich, das Arbeiten im  Home Office.

Weiter haben wir Massnahmen ergriffen, um die Produktion und Logistik jederzeit aufrechterhalten zu können.

Wir haben vorausschauend und frühzeitig unsere Rohstoff- und Handelswarenbestände hochgefahren. So werden wir für den allergrössten Teil unseres Sortiments auch bei allfälligen Lieferschwierigkeiten seitens unserer Lieferanten ausreichend Material zur Verfügung haben.

Unsere Verkaufsstellen bleiben weiterhin unter den vorgegebenen eingeschränkten Bedingungen offen:

  • Wir bitten Sie Ihre Materialbestellungen im Voraus in der Verkaufsstelle zu platzieren, damit das Material von uns bereitgestellt werden kann.
  • In allen Verkaufsstellen sind Wartezonen eingerichtet worden. Auch verzichten wir momentan auf die Bewirtung von Getränken. Die Wartezone darf nicht verlassen werden. Bitte unterstützen Sie uns in der Einhaltung des geforderten Abstandes.
  • Barzahlungen und Kreditkartenzahlungen sind nicht mehr möglich. Es sind nur noch Bestellungen und Abholungen von bestehenden Kunden mit einem bestehenden Rechnungskonto möglich. Bitte informieren Sie Ihre Mitarbeiter über die möglich längeren Wartezeiten bei der Materialabholung und über die vom BAG empfohlenen Mindestabstände und Hygienevorschriften.

 

Ihre gewohnten Ansprechpartner sind weiterhin telefonisch erreichbar. Unsere Fachberater verzichten jedoch aktuell auf Kundenbesuche bei Ihnen im Betrieb. Unaufschiebbare Baustellen- oder Objektbesichtigungen werden von unseren Mitarbeitern nur wahrgenommen, wenn die Mindestabstände vor Ort eingehalten werden können. Ansonsten sind unsere Mitarbeiter angewiesen, den Termin abzubrechen oder nicht wahrzunehmen.

Wir versuchen alles unsere Mitarbeiter und unsere Kunden zu schützen, dabei Ihnen weiterhin den bestmöglichen Service zu bieten und aufrecht zu erhalten.

Als Unternehmen halten wir uns strikte an die Weisungen vom BAG. Auch werden wir unsere Massnahmen jederzeit an neue Instruktionen vom BAG anpassen.

Auf diesem Weg bedanke ich mich herzlich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit - auch in diesen aussergewöhnlich schwierigen Zeiten.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Freundliche Grüsse

Dold AG

Michael Steinlin

Geschäftsführer

zurück
News

  • Vorübergehende Verkaufsstellen Schliessungen
    > mehr lesen

  • Kundeninfo: Massnahmen Coronavirus 18. März 2020
    > mehr lesen

  • DURA®care Liquid - die Unterstützung bei Hygienemassnahmen!
    > mehr lesen