Dolwa-Tex Silikat Kleber - Die klebrige Neuheit von Dold

Ein mineralischer Wandaufbau endet mit dem Verkleben eines Glasfasergewebes. Der dazu verwendete Dispersionskleber ist nicht mineralisch. Erstmals in der Schweiz ist nun jedoch ein durchgehend ökologischer Komplettaufbau mit Glasfasergewebe möglich. 

Die Dold-Innovation hat mit der Verwendung des Bindemittels aus Kaliwasserglas ein konservierungsmittel- und lösemittelfreier Organosilikatkleber für Glasfasergewebe entwickelt, mit dem neu ein ganzheitlich mineralischer Wandaufbau ermöglicht wird.

Höchste Ansprüche erfüllen

Ganz der heutigen, ökologischen Baukultur entsprechend kann deshalb in Verbindung mit den mineralischen Innenraumfarben Stone Art oder Rock Art eine rein mineralische Lösung in allen Schichten realisiert werden. Im Trend zu Ökologie und Umweltbewusstsein wird der Silikat-Kleber Dolwa-Tex ein Zeichen setzen. Höchste Ansprüche an die Endbeschichtung der Oberflächen können erfüllt werden, da der neuartige Silikat-Kleber mit seiner Performance in Sachen Verarbeitung dem Dispersionskleber in nichts nachsteht.

Aktuell gibt es kein vergleichbares Produkt auf dem Schweizer Markt. Dadurch können mit dem Silikat-Kleber Dolwa-Tex neue Möglichkeiten angeboten werden.

> Technisches Merkblatt

zurück
News

  • Dolwa-Tex Silikat Kleber - Die klebrige Neuheit von Dold
    Der innovative konservierungsmittelfreie Organosilikatklebstoff für Glasfaser-Gewebetapeten, mit dem rein mineralische Aufbauten möglich sind.
    > mehr lesen

  • FlipchArt mit noch besserer Qualität
    FlipchArt in der neuen 3:1 Qualität ermöglicht eine deutlich höhere Reinigungsfähigkeit.
    > mehr lesen

  • Glaze Art - Die neue Lasur für Ihre Sichtbetonwände
    Die neue, abtönbare Innenlasur "Glaze Art" ermöglicht hunderte Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Sichtbetonwände.
    > mehr lesen